Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 988

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Juli 2010, 11:45

Unser Amigohasenbär und andere Reisebegleiter weltweit dabei ...

Viele haben auf Reisen immer ein persönliches Maskottchen dabei, das überall dabeisein darf. Ich finde diese Idee sehr nett und charmant - daher möchte ich den Reisebegleitern einen eigenen Thread widmen.

Hier seht Ihr unser Maskottchen in Bratislava:

Ein Gläschen Sekt zur Feier des besonderen Tages durfte es schon sein...



Am Ende des Tages war die Erschöpfung allerdings groß...





und hält wo es ihm gefällt :D

Vermutlich gibt es schon viele Urlaubsorte die der Hase besucht hat .
Sicher gab es ab und zu gefährliche oder lustige Situationen, oder er sass einfach nur so herum , das kann er besonders gut.
Solche Fotos hätte ich hier gerne, natürlich mit dem Hasen........
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »revealmap« (14. Juni 2015, 18:16)


2

Sonntag, 18. Juli 2010, 13:12

Am Ende des Tages war die Erschöpfung allerdings groß...

Klar- erst Bier (auf Deinem Avatar), dann Sekt- da soll das arme Karnickel auch k.o sein... :D
:urlaub1:

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 27 533

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Juli 2010, 15:53

Das Häschen werd ich nun auch mitnehmen, ansonsten darf Sven, mein kleines schwarzes Schaf mit mir auf Reisen gehen :D den fotografier i aber net, der Sven ist schüchtern :kuller:
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 988

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Juli 2010, 16:08

Bevor jetzt der Tierschutz auf die Barrikaden geht - natürlich gab es für den Hasen nicht nur alkoholhaltige Erfrischungen. Er durfte auch mit zum Neusiedler See



und nach Schloss Schönbrunn



:kuller:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

5

Sonntag, 18. Juli 2010, 21:52

na dann wird der Hasenbär in Zukunft auch meine Reisen begleiten :thumbsup:
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila.

holgereberle

Master Amigo

Beiträge: 10 818

Wohnort: Deutschland

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Juli 2010, 22:55

Wenn wir unsere Plüschhasen alle mitnehmen würden, müssten wir mit "Cargo Air" fliegen. :kuller:
Lieber Gott, lass es Hirn regnen... oder Steine ... egal, Hauptsache du triffst!

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 988

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Juli 2010, 23:11

Och, aber Euer Bär ist doch klasse - den habe ich schon ausgiebig bewundert, mich über die Bilder von ihm gefreut...und er war der Anstoß für den Travelamigos - Hasenbären :ironic: Bitte mehr Bilder von Eurem Bären - der ist echt klasse :thumbsup: Und - anstelle ihn ins Handgepäck zu packen, kann man ihn auch an den Gürtel basteln. Das gehört dann zur Kleidung und wird nicht nachgewogen :ironic:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

holgereberle

Master Amigo

Beiträge: 10 818

Wohnort: Deutschland

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Juli 2010, 23:25

Och, aber Euer Bär ist doch klasse - den habe ich schon ausgiebig bewundert, mich über die Bilder von ihm gefreut...und er war der Anstoß für den Travelamigos - Hasenbären
Der Bär fühlt sich geehrt. :hschein:
Lieber Gott, lass es Hirn regnen... oder Steine ... egal, Hauptsache du triffst!

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 988

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. Juli 2010, 23:29

Mit Recht! Was der schon alles erzählen könnte... :ironic: Unser Hasenbär kann zwar auch schon etwas mehr erzählen als "Herrchen und Frauchen haben mich immer nur abgefüllt", aber gegen Euren Bären kann er nicht ankommen. Aber er ist ja auch noch jung :ironic:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

10

Sonntag, 18. Juli 2010, 23:35

Jaaa, Bären sind schon toll... :pfft:
:urlaub1:

11

Montag, 19. Juli 2010, 08:19

Mein Reisebegleiter ist weder Bär noch Hase.


Sondern ein kleiner lieber Esel.






Damit ich nicht allein verreisen muß habe ich ihn von meiner Tochter bekommen.

Wenn ich in den Flieger steige und er oben aus dem Rucksack schaut habe ich schon so manch verwirrten Blick erhascht. :patschi:

Bin mal gespannt wie ihm die Berge in Kärnten gefallen, da war er noch nicht.

Nach Wien wollte er nicht, war ihm zu heiß.
Er wußte nämlich schon das in dem Hotel keine Klimaanlage vorhanden ist. :hehe:
Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt.
Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt.

Helmut Schmidt

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 654

Wohnort: München

  • Nachricht senden

12

Montag, 19. Juli 2010, 08:41

....mein Begleiter, nicht immer, aber immer öfter :D ist, wie kann es anders sein, ein kleiner Boxerhund. :patschi:

Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

summerdream

Master Amigo

Beiträge: 9 047

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

13

Montag, 19. Juli 2010, 09:20

Beim Hinflug bin ich, bis auf eine kleine Schnecke am Rucksack, meist noch ohne Begleiter. Aber auf dem Rückflug ist meist ein Bärchen dabei. Irgend einer hüpft mir immer in den Rucksack (siehe Avatar). :rolleyes:
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

14

Dienstag, 20. Juli 2010, 12:10

Hallo Sina,
mit so einem Hasen ist das ja so eine Sache. Hasenphobie. Und das könnte noch vor Gericht landen. Also sei vorsichtig mit dem Tierchen :ironic:
„I'd agree with you. But then we'd both be wrong.“
Unbekannte Herkunft

Sina

Master Amigo

  • »Sina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 988

Wohnort: Neigschmeckt ins Schwabenland

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Juli 2010, 12:35

:grin: :grin: :grin: Keine Sorge, da pass ich schon auf :crazy:
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind. (Kurt Tucholsky)

Ute70

Insider Amigo

Beiträge: 791

Wohnort: an der schönen hessischen Bergstraße

Beruf: Volltrottel der Nation

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. Juli 2010, 16:08

:batsch: zu dem Bericht kann ich nur sagen: Armes Deutschland. Ist es schon so weit :Nope: ? Die Lehrerin sollte sich ernsthaft überlegen, ihren Job an den Nagel zu hängen :tüte: .

Und jetzt zurück zum eigentlichen Thema :D . Ich habe "eigentlich" kein Maskotchen dabei. Aaaaaaber wir haben so umwerfend niedliche Kissen (ein Esel, ein Pferd), die sind auf jeder Strand-/Poolliege der hingucker schlecht hin :grin: . Ich muß mal gucken, ob ich ein Foto finde.

tequila

Mexiko Amigo

Beiträge: 8 371

Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beruf: ja

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. Juli 2010, 17:10

Ein klitzekleines Bärchen im Schlafanzug und einen Hund. Zurück haben sich dann meine Teddies auch vermehrt.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 27 533

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. Juli 2010, 21:00

Och, ich wollte Dir doch einen Donaudampfschifffahrtskapitänbären geben, auf den hab ich dann leider vergessen :verlegen2: ......naja..vielleicht nehm ich den ja nach Oberhausen mit :patschi:
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

19

Donnerstag, 12. August 2010, 12:56

Hasenbären auf Reisen

Hasenbär am Flughafen Bratislava


Wer sagt, die Beinfreiheit bei RyanAir ist schlecht?!


Am Urquart Castle...


...bei einer Hasenbärenpause...


...und am Loch Ness. :shocked:

20

Montag, 22. November 2010, 19:53

Hasenbären auf Malle

...sie machen es sich im Zimmer bequem (vom Putzpersonal so drappiert)



...kucken gespannt aus dem Zug nach Soller und posieren in Port de Soller für ein Foto.


Ähnliche Themen