Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sternedieb

Master Amigo

  • »Sternedieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 308

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. März 2009, 18:02

Urlaub auf dem Bauernhof?

Ist für euch Urlaub auf dem Bauernhof eine Überlegung? Habt ihr das schon gemacht? Oder kommt das für euch nicht in Frage?
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

2

Sonntag, 22. März 2009, 18:06

ich lebe auf dem Land, ich bin ein Sonnenkind und brauche Hitze und Strand. Tunesien mit dem wind aus der Sahara, 48 Grad war aber dann doch zu viel :patschi: :patschi:

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 771

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. März 2009, 19:14

Ich bin eine Stadtpflanze und deshalb vielleicht nicht so scharf auf Urlaub auf dem Bauernhof, aber wegen den Kindern würde ich mitmachen. Damit sie sehen, daß eine Kuh nicht lila ist und die Milch nicht in den Tetrapacks wächst. Und ich denke, grade für die Kleinen ist es spannender als irgendwelche Kreuzfahrten oder anstrengende Kulturrundreisen.
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

4

Sonntag, 22. März 2009, 19:18

Genau aus dem Grund habe ich es auch, als meine Kinder klein waren in Erwägung gezogen. Aber wir hatten, dort wo wir hin wollten kein Glück, alles zu dem Zeitpunkt ausgebucht.

Auch im Jahr darauf. Aber wir haben dann diesen und andere Bauernhöfe so besucht während unseres Urlaubes.
Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt.
Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt.

Helmut Schmidt

LaMujer

Master Amigo

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. März 2009, 19:28

Die Frage hat sich bei uns eigentlich nie gestellt, weil meine Kleine schon als Baby im Urlaub nur am Meer war und sie somit immer dorthin wollte. Einmal haben wir das ausprobiert aber mit Sand batzeln und stundenlang im Wasser sein hat sie immer mehr favorisiert als den Stall. Wir waren als Kinder und Jugendliche immer mit den Eltern im Spätsommer in Südtirol auf einem Hof. Das war jedes mal toll. Man kannte die hiesige Jugend dort, ging zum Feuerwehrball usw. Sogar im Stall haben wir mitgewerkelt, aber wenn ich wählen müsste wo ich den Urlaub verbringe dann am Meer.
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

6

Sonntag, 22. März 2009, 19:31

Gibt ja auch Bauernhöfe am Meer :)

Jedenfalls an der Nordsee, dort wollten wir auf einen.
Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt.
Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt.

Helmut Schmidt

Thorben-Hendrik

unregistriert

7

Sonntag, 22. März 2009, 19:38

Bauernhof am Meer...............ok könnte man gaaaaannnzz grob überlegen....aber nur ohne Kinder! :whistling:

8

Sonntag, 22. März 2009, 19:44

Ok Thorben, wir zwei :hehe:
Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt.
Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt.

Helmut Schmidt

LaMujer

Master Amigo

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. März 2009, 19:45

Gibt ja auch Bauernhöfe am Meer


:danke: Wollte ich auch noch sagen. ;)
Das haben wir auf Mallorca gehabt. Eine Finca mit Landwirtschaft im Inselinneren mit Blick aufs Meer. Das hat auch was. Aber ich denke mal der klassische Urlaub auf dem Bauernhof findet eher in Deutschland oder Österreich statt.

Bauernhof am Meer...............ok könnte man gaaaaannnzz grob überlegen....aber nur ohne Kinder!


aber dafür mit AI und Poolboy :kuller:
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

Thorben-Hendrik

unregistriert

10

Sonntag, 22. März 2009, 19:47

Ja ist das nicht Standard? ?( :shock: :shock: :shock: 8|

LaMujer

Master Amigo

Beiträge: 8 739

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 22. März 2009, 19:54

Standard nicht, aber sowas gibts. ;)

http://www.familotel-ebbinghof.de/

Ist sicher `ne Marktlücke.
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

tequila

Mexiko Amigo

Beiträge: 8 371

Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beruf: ja

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 22. März 2009, 19:56

Unsere Eltern haben mal mit uns Urlaub auf dem Bauernhof gemacht. War aber nicht weit von Friedrichskoog entfernt also auch am Meer. Morgens sollte ich warme Milch direkt aus der Kuh trinken. :übel: Ich glaube seitdem habe ich eine Milchphobie. :verlegen2:

Thorben-Hendrik

unregistriert

13

Sonntag, 22. März 2009, 20:01

@ Mujer

Du hast da ein Details übersehen! :mecker:

Das erste Kinderhotel in NRW :übel:

Du spinnst wohl :hehe:

14

Dienstag, 24. März 2009, 10:48

Also, ich probiere es im August mal ein paar Tage aus "Urlaub auf dem Bauernhof" und zwar geht es in den Bayrischen Wald :klatschen:

LG Reni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reni« (24. März 2009, 10:49)


15

Dienstag, 24. März 2009, 11:08

Urlaub auf dem Bauernhof im alpinen Raum käme für mich nicht in Frage.
An der Nord- oder Ostsee in einem schicken, gut ausgebauten Gutshof vielleicht.

16

Dienstag, 24. März 2009, 23:50

Urlaub auf dem Bauerhof

Ja, Bitte!



Meinei Kinder sind begeisterte Bauernhof Gäste.Sie lieben das und darum lieb ich es auch.

17

Mittwoch, 25. März 2009, 08:07

@ JohnDeere,

hallo und willkommen hier bei den Amigos.

Darf ich fragen wo, also in welcher Ecke ihr Urlaub auf dem Bauernhof macht?.
Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt.
Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt.

Helmut Schmidt

18

Mittwoch, 25. März 2009, 14:58

Habe mit "Nein, Danke" gestimmt. :wacko:

Ich mag keinen Bauernhofurlaub, habe ein "Trauma" aus frühester Kindheit. :crazy: Da war immer nur Bauernhof oder Alm-Urlaub in Österreich angesagt. ;( :cry:

Lg :urlaub1:
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

19

Mittwoch, 25. März 2009, 15:25

Meinei Kinder sind begeisterte Bauernhof Gäste.Sie lieben das und darum lieb ich es auch.
Du passt ja vom Nickname her perfekt auf den Bauernhof. :grin:

20

Mittwoch, 25. März 2009, 21:31

danke für das freundliche hallo hier.Wir waren schon in bayern,baden-wü und in österreuch.