Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 6. Februar 2012, 11:37

Port Louis: Rennbahn Champ de Mars

Reisetipps, Meinungen und Fotos: Hippodrom / Rennbahn Champ de Mars in Port Louis



Bilder: 6

Öffnungszeiten:
Während der Rennsaison
Mai bis November
Samstag: 9.00 - 18.00 Uhr

Adresse:
Champ de Mars
Rue Dr. Eugène Laurent
Port Louis, Mauritius
Telefon: (+230) 211 2147


Hier kann ein Reisetipp oder Reisebericht über die Pferderennbahn Champ de Mars in Port Louis veröffentlicht werden.


____________________________________________________________________________
Mehr Sehenswürdigkeiten auf Mauritius

Caudan Waterfront in Port Loius, Fort Adelaide in Port Louis, Markt in Mahébourg, Chamarel, Chamarel Wasserfall, Chinatown in Port Louis, Grand Bassin, Farbige Erde Chamarel, Historic Marine Goodlands, Maheswarnath Tempel, Markt in Port Louis, Rhumerie de Chamarel, Tamarind Falls, Mare aux Vacoas, Ruinen von Balaclava, National History Museum Mahébourg, Trou aux Cerfs, Pamplemousses Garden

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Omira« (27. Februar 2016, 21:56)


Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 643

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Februar 2012, 08:47

Unter dem Namen Champ de Mars verbirgt sich eine Pferderennbahn (Rennstrecke), die sich in der Hauptstadt von Mauritius in der Rue Dr. Eugène Laurent (Dr. Eugene Laurent Street) befindet. In der Nähe, bzw. über dem Rennplatz liegt Fort Adelaide, von wo man einen tollen Blick auf die Strecke hat.

Ob sich ein Besuch hier lohnt, kann ich nicht beurteilen, da ich nicht am Samstag hier war und auch nicht während der Saison. Angeblich soll es hier während dem Rennen richtig turbulent zugehen.





Eines steht jedoch fest: Champ de Mars ist eine Rennbahn mit großer Tradition, da sie bereits seit 1812 existiert und damit wohl zu den ältesten Galopprennbahnen der Welt zählt. Angeblich ist sie die zweitälteste. Dies kann ich aber nicht aus gesicherter Quelle bestätigen bzw. behaupten.
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omira« (16. April 2013, 22:01)


3

Mittwoch, 6. Juni 2012, 16:50

Besucht haben auch wir die Rennbahn nicht da wir an einem Montag unterwegs waren. Es waren nur Arbeiter auf der Bahn zu sehen. Uns hat es etwas überrascht, dass die Rennbahnn unmittelbar an der Strasse liegt! :skeptisch:

Bei uns im Hotel schwärmte ein Paar vom samstäglichen Besuch auf der Rennbahn. Es soll fast wie auf einem Jahrmarkt zugegangen sein. Berichte waren abends im TV zu sehen.
Allerdings warnten sie davor die Veranstaltung bis ganz zum Schluss zu besuchen. Angeblich ist dann kaum noch ein Taxi zu bekommen!
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Omira« (27. Februar 2016, 21:57)


Ähnliche Themen