Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 11:26

Chamarel Wasserfall

Reisetipps, Erfahrungen und Informationen: Chamarel Wasserfall (Cascade Chamarel) in Chamarel

Öffnungszeiten:
7.30 - 17.00 Uhr

Adresse / Lage:
Im Gorges Nationalpark
Chamarel
Im Südwesten von Mauritius

Bilder: 21



________________________________________________________________
Ziele / Restaurants in der Nähe

L'Alchimiste Restaurant, Casela Nature & Leisure Park, Grand Bassin, Black River Gorges Viewpoint, Mare aux Vacoas, Touche du Bois, Varanque Sur Morne, Rhumerie de Chamarel, Parc Aventure Chamarel, Restaurant Le Chamarel, Tamarind Falls

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omira« (5. April 2013, 22:00)


Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 44 605

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

2

Samstag, 31. Dezember 2011, 10:35

Der Chamarel Wasserfall liegt in Chamarel, einem kleineren Ort, der angeblich nach Charles Antoine de Chazal de Chamarel benannt wurde, mit plus/minus 1000 Einwohner (eher weniger) im Südwesten von Mauritius. An dieser Stelle treffen sich die beiden kleine Flüsse Viande Salèe und St. Denis (Riviere St.Denis) die den Wasserfall mit Wasser speissen.

Der Wasserfall ist neben der 7 farbigen Erde (Coloured Earth), die zweite Sehenswürdigkeit und wenn man sogar möchte, das zweite Naturwunder in Chamarel. Dass dem so ist, hat den Vorteil, dass sich dadurch der Besuch schon wieder fast lohnt. Der Eintritt kostet in Verbindung mit der farbigen Erde 125 Rupien (Derzeit etwa 3,50 Euro).





Denn obwohl es sich um den höchsten Wasserfall (korrekt Wasserfälle) Mauritius handelt, sind es doch "nur" rund 100 Meter, wobei manche auch von 127 oder von 90 Meter schreiben bzw. berichten. Laut einer Tafel im Nationalpark im Gorges National Park sind es tatsächlich rund 100 Meter. Im Vergleich dazu - die Triberger Wasserfälle sind reale 163 m hoch. Allerdings sind die mauritischen 100 Meter senkrecht und ohne Stufe. In Triberg sind es dagegen sieben Fallstufen.

Laut diversen Reiseführern kann man auch zu den Füßen der Wasserfälle gehen, da es einen schmalen Pfad geben würde, diesen Pfad gibt es auch. Allerdings sind wir diesem nicht nach nach unten gefolgt, da wir zeitlich etwas zu knapp dran waren. Wahrscheinlich lohnt es sowieso nur je nachdem wie viel Wasser während des Besuches gerade "fließt". Speziell in der Regenzeit bzw. in der Zyklonzeit verstärken sich die Wassermassen.

Es gibt übrigens 2 Aussichtsplattformen, eine davon direkt am Parkplatz, die zweite findet man, wenn man dem kleinen Weg einige Stufen nach oben folgt.

Fast vergessen:
Laut Infotafel kann man hier zwei Lavaschichten aus verschiedenen Zeitaltern erkennen. Die Untere, von der sich ein Teil über die lange Zeit aufgelöst hat, ist angeblich 8 - 10 Millionen Jahre und die obere "immerhin" 1,7 - 3,5 Mio. Jahre alt.
Alles immer ohne Gewähr, nicht dass man auch als Forenuser irgendwann als Terrorist verhaftet wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Omira« (9. April 2013, 20:49)


3

Montag, 16. Juli 2012, 17:19

Auf dem Weg zur 7-farbigen Erde stoppten wir ebenfalls am Chamarel Wasserfall. Im Vergleich zu SDs Fotos vom Dezember führten die Wasserfälle mehr Wasser. Jedoch haben auch wir uns den Pfad nach unten "geschenkt". :tüte:

Es war eher ein kurzer Stopp. Wir haben bei beiden Aussichtsplattformen runtergeschaut und sind weiter Richtung 7-farbiger Erde.
Wahre Worte sind nicht immer schön - aber schöne Worte auch nicht immer wahr.
Unbekannt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Omira« (27. Februar 2016, 20:43)


Ähnliche Themen