Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sternedieb

Master Amigo

  • »Sternedieb« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44 619

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. September 2015, 00:18

Visum São Tomé und Principe

Seit neuestem können deutsche Staatsbürger mit gültigem Reisepass São Tomé und Principe ohne Visum besuchen. Allerdings nur bei einre Aufenthaltsdauer von bis zu maximal 15 Tagen. Wer länger dort bleiben möchte, braucht dann doch ein Visum, welches bei der Botschaft des Inselstaates im Golf von Guinea beantragt werden muss. Die santomeische Botschaft befindet sich in Brüssel. Bei der Einreise können nun keine keine Visa mehr am Flughafen ausgestellt oder beantragt werden.

Die Flughafengebühr bei der Ausreise kostet 450.000,- Dobra (ca. 25 €)