Anmelden oder registrieren!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Reiseforum - Reiseberichte. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. Januar 2009, 21:44

Urlaubsmusik

Was hört ihr den so , wenn ihr im Urlaub seit und euren Musikplayer anschmeist????
Reiseprofi im Bereich Türkische Rivera :grin:

Omira

Die Travelamigos Bilderfee

Beiträge: 11 598

Wohnort: München

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Januar 2009, 21:47

Am liebsten die Stille..... :urlaub1: untermalt höchstens mit Meeresrauschen :urlaub:
Nicht derjenige ist stark, dessen Eitelkeit Schmeichler und Dummköpfe unterstützen.
J. Čapek

LaMujer

Master Amigo

Beiträge: 8 691

Wohnort: München und Mallorca

Beruf: Karla Kolumna

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Januar 2009, 21:50

Ja, da pflichte ich Omira bei .... die Geräusche am Strand höre ich zuhause nicht und da gibts keinen MP3 Player ;)

Meine Tochter hört ihre Metal-Musik wenn sie am Strand liegt - schrecklich :shock: :ratlos: aber wers mag .... :D
Ich komme aus Ironien. Das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

4

Donnerstag, 8. Januar 2009, 21:53

Am Strand brauch ich meinen MP3 auch nicht und ich hoffe nicht, dass ich den von anderen Urlaubern hören muß :mecker: :kuller:
Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt.
Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt.

Helmut Schmidt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Freundin« (8. Januar 2009, 22:12)


5

Donnerstag, 8. Januar 2009, 22:02

Ok wo macht ihr den Urlaub????
Mein MP3 Player hab ich immer am Strand oder Pool dabei , dass man die kreischenden Kinder nicht höhren muss :dackel:
Reiseprofi im Bereich Türkische Rivera :grin:

Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 41 693

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Januar 2009, 23:32

Definitiv gehöre ich zu der "Sorte" die am liebsten die Ruhe hat. Trotzdem habe ich den MP3 Player immer in der Tasche. Sobald "Fremgeräusche" kommen - ziehe ich meine eigene Musik vor.
Holla the woodfairy...

Solveig

unregistriert

7

Donnerstag, 8. Januar 2009, 23:55

Ich habe einen PDA, der auf einer Speicherkarte nur Musik hat. Sobald ich z.B. am Pool liege, höre ich meine Musik. Andere hören davon nichts, weil ich die Musik über einen höre und das sehr leise.

8

Freitag, 9. Januar 2009, 01:19

WOW, ich scheine ja nicht die einzige zu sein, die den mp3(meiner spielt auch Videos ab)-Player dabei hat. :thumbup:
Es gibt in jedem Urlaub Situationen, wo ich damit meine Ruhe vor Störenfrieden bekomme. :chaka: :TOP: :cool:

Ach und ich hab zur Vorsorge auch im Handy einen :klatschen: :klatschen: :klatschen:mp3/VP.(bzw. auf der Speicherkarte darin)

9

Freitag, 9. Januar 2009, 08:06

Am Pool hatte ich in den letzten Jahren noch nie eine Liege. Wenn ich mal reinspringe zum erfrischen und schwimmen bleiben meine Sachen am Strand auf der Liege. Also stört mich der Krach dort nicht.

Allerdings muß ich sagen, dass ich natürlich meinen MP3 immer dabei habe um :kuller: Fremdgeräusche :kuller: auszuschalten. Auch im Flieger und Bus ganz ratsam wenn man nervige Nachbarn hat. MP und Augen zu.

Ich höre eigentlich quer Beet Musik und lade immer mal wieder was Neues. :chaka:
Ehrlichkeit verlangt nicht, dass man alles sagt, was man denkt.
Ehrlichkeit verlangt nur, dass man nichts sagt, was man nicht auch denkt.

Helmut Schmidt

Kukisoft

Neu Amigo

Beiträge: 49

Wohnort: NRW

Beruf: EDV-Kaufmann - Informatik

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. Januar 2009, 09:53

Ok wo macht ihr den Urlaub????
Mein MP3 Player hab ich immer am Strand oder Pool dabei , dass man die kreischenden Kinder nicht höhren muss :dackel:
Hallo Andreas,
ich meine, dass fröhlicher "Urlaubslärm" auch zum Ambiente eines Urlaubs z.B. im Süden und am Meer dazugehört.
Meist sind es auch nicht die "kreischenden Kinder" sondern jugendliche "Erwachsene" oder die sich dafür halten, die den unangenehmen Lärm verursachen.
Und von der Gruppe bist Du zumindest ja altersmäßig nicht weit entfernt -und ein "Trauerkloß scheinst Du ja auch nicht zu sein. :ironie:

Ich habe auch immer meinen "Archos" mit reichlich - 80 GB - gefüllt mit Musik aller Richtungen und ein paar Hörbbüchern dabei.
Allerdings nicht zur "Abwehr" von Geräuschen, sondern um mal in ruhigen Stunden irgendwas zu hören, was mir Spaß macht.
Gruss
Manfred

tequila

Mexiko Amigo

Beiträge: 8 371

Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Beruf: ja

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. Januar 2009, 10:55

Irgendwie brauche ich im Urlaub so wie auch hier meine Musik. Habe daher MP3 Player so wie selbigen auch im Handy dabei. :knutschen:

12

Freitag, 9. Januar 2009, 11:36

Naja hast schon Recht Manfred , aber
ich bin net einer der Mittags auf der Liege Deutsche Schlager auf und abgrölt und schon nach 12 einen sitzen habe :cheers: .
Wenn schon dann eher Abends.

Jeder definiert seine Lärmbelästigung anderst.
Manche finden den Lärm Kinder nervig die die volle Aufmerksamkeit ihrer Eltern haben möchten , bei dem Versuch eine Sandburg zu bauen.
Andere wiederrum nervt es , wenn Heinz Margot mitteilen muss , dass das Zimmermädchen immernoch nicht ihr Zimmer gereinigt hat , obwohl es schon kurz nach 10 ist . :yippie:
Gut das es den MP3-Player gibt :D
Reiseprofi im Bereich Türkische Rivera :grin:

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 26 654

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. Januar 2009, 20:59

Ich muß gestehen, ich schlepp meinen IPod mit ,plus Lautsprecher . Der kommt aber nur Abends zum Einsatz, wenn wir auf der Terasse sitzen , noch ein Gute Nacht Schlückchen trinken und uns leise von der Musik berieseln lassen :liebe:
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

14

Freitag, 9. Januar 2009, 21:23

Hallo Fitschi :thumbsup:

ich nehm meinen Mp3 auch immer mit,meist bleibt er aber in der Tasche.Da ist von Heavy bis Oldies alles drauf....ausser V O L K S M U S I K :cursing: :kuller:
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 26 654

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

15

Freitag, 9. Januar 2009, 21:27

VOLKSMUSIK???????

Hab ich auch drauf, glaub ich halt, allerdings keine Deutschsprachige :kuller: :kuller: :kuller: Oder fällt das unter Folklore???? Jedenfalls hab ich noch aus jeden Urlaubsland Musik mit nach Hause gebracht :chaka: :knutschen: :party:
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

ElBuitre

Master Amigo

Beiträge: 3 464

Wohnort: Herne/ Wanne-Eickel, mittleres Ruhrgebiet

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. März 2009, 09:20

Definitiv keinen türkischen Pop

diese Richtung trifft nicht meinen Musiknerv!

Aber da ich den MP3 Player schon daheim aufmunitioniert habe ist die Mischung wie gehabt. Oldies 70er - 90er mit Schwerpunkt Rolling Stones und einer mir gut bekannten Cover Band aus Dortmund den Birdie - das macht einfach Spaß!

Werner

17

Mittwoch, 18. März 2009, 10:48



Ich höre eigentlich quer Beet Musik und lade immer mal wieder was Neues. :chaka:


Ich auch; allerdings orientiere ich mich auch nach dem jeweiligen Urlaubsland. Ich möchte z.B. in der Türkei keine spanischen Gitarren hören :woza:

und dieses Jahr, da mal wieder Spanien auf dem Programm steht, nehme ich mir sowas auf, wie z.B. Daniel Munoz, der auch schon bei DSDS dabei war :TOP:



Alle Tage sind gleich lang, nur verschieden breit.


18

Mittwoch, 18. März 2009, 11:02

Ich hatte in den letzten Jahren immer einen portablen Sony-Discman dabei. CD's gibt's in Thailand um 100 baht (2 Euro) das Stück. Wenn man 4 kauft, ist die 5. gratis. Inkl. Kopie des Original-Covers. Das ist praktisch und preiswert.

19

Mittwoch, 18. März 2009, 11:03

Ich hatte in den letzten Jahren immer einen portablen Sony-Discman dabei. CD's gibt's in Thailand um 100 baht (2 Euro) das Stück. Wenn man 4 kauft, ist die 5. gratis. Inkl. Kopie des Original-Covers. Das ist praktisch und preiswert.

Ich höre eigentlich quer Beet Musik

"Quer Beet" kenn ich nicht?! Meinst Du Beat? Oder vielleicht Square Dance?

20

Mittwoch, 22. April 2009, 09:14

Ich habe mir soeben das Album von Jennifer Lopez: "Como Ama Una Mujer " bestellt, im Internet.

Ihre erste CD mit nur spanischen Titeln. Ich schleppe nämlich auch immer noch meinen Discman mit :D

Mein Mann findet den vorsintflutlich :woza: Mir egal!
Alle Tage sind gleich lang, nur verschieden breit.