Anmelden oder registrieren!

CharlyB

Master Amigo

Beiträge: 8 347

Wohnort: Herzpunkt Niedersachsen

Beruf: selbstverständlich , Ufofänger

  • Nachricht senden

301

Mittwoch, 18. Januar 2017, 08:57

:thumbsup: schlauer Bursche , kühl und schattig..
Kometen sind vergänglich, der Halleysche zum Beispiel .... :thumbsup:

302

Mittwoch, 18. Januar 2017, 21:06

:help: Warum ist denn hier das Wasser weiß und noch dazu saukalt :denk:


summerdream

Master Amigo

Beiträge: 8 971

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

303

Mittwoch, 18. Januar 2017, 21:30

Armes Seepferdchen. Muss schrecklich frieren. :Pandemie:
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

Fitschi

Master Amigo

Beiträge: 26 662

Wohnort: hier halt

Beruf: Haussklave

  • Nachricht senden

304

Mittwoch, 18. Januar 2017, 22:05

Mal muß das arme Seepferdchen in der Wüste schmachten, dann friert es sich den A... ab......also so geht das nicht... SAVE THE SEEPFERDCHEN.....
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Heinrich Heine

305

Mittwoch, 18. Januar 2017, 22:25

Ich ruf den Tierschutz an!

Das ist keine artgerechte Haltung für Seepferdchen :Nope:

summerdream

Master Amigo

Beiträge: 8 971

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

306

Mittwoch, 18. Januar 2017, 22:32

Wenn man es genau nimmt werden unsere Hasenbären auch nicht immer artgerecht gehalten. :denk:

Die machen einiges mit. Eingepfercht in Rucksäcken, auf Statuen platziert bei größter Hitze und vor allem müssen sie immer mitessen und mittrinken. Aber dafür machen sie einen guten Eindruck auf den Fotos. :thumbsup:

Ich denke dem Seepferdchen geht es auch sehr gut.
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

307

Mittwoch, 18. Januar 2017, 22:53

Der Hasenbär in Outjo vor dem Franke Haus:


Sternedieb

Master Amigo

Beiträge: 41 695

Wohnort: Im wilden Süden....

Beruf: Semsakrebslor

  • Nachricht senden

308

Mittwoch, 18. Januar 2017, 22:57

Der Hase in Verbindung mit dem Jahr 1899 ist :dackel:

Jetzt weiß ich auch woher Fußballfans den Begriff 1899 Hoppelheim her haben. :klatschen: :grin:

309

Gestern, 10:14

Das hoffe ich auch, Summerdream, dem kleinen Seehoppel gehts schon gut, nach der Steinwüste durfte er auch im Mittelmeer baden und nach dem Winterspaziergang ging es in die warme Wanne und da war das Wasser auch nicht weiß sondern warm und duftend rosa :hschein:

summerdream

Master Amigo

Beiträge: 8 971

Wohnort: München

Beruf: Angestellte

  • Nachricht senden

310

Gestern, 10:49

Dann bin ich ja beruhigt. Der bekam ein richtiges Wellnessprogramm :corräkt:
Wer bis ans Ende der Welt fahren muss um Neues zu entdecken sieht nicht richtig hin.

312

Gestern, 20:09

Der Hasenbär beim Einkauf:




Ähnliche Themen