Anmelden oder registrieren!

1

Montag, 2. Januar 2012, 18:12

Tamarind Falls Viewpoint

Kritiken, Meinungen, Bewertungen und Fotos: Tamarind Falls Viewpoint

Adresse / Lage:
Quatre Bornes
Rivière Tamarin, Henrietta
Mauritius


Bilder: 9

Hier kann eine Kritik bzw. subjektive Meinung über die Tamarind Falls bzw. die dazugehörigen Viewpoints auf Mauritius abgegeben werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Omira« (8. April 2013, 21:22)


2

Donnerstag, 12. Januar 2012, 18:50

Tamarind Falls View Point

Besucht im Dezember 2011

Etwa 10 Km südlich von Quatre Bornes befinden sich die Tamarind Waterfalls. Über 7 Stufen bahnt sich der größte Wasserfall der Insel seinen Weg nach unten in die Tiefe. Unten, im Tal befindet sich das Tamarind Falls Reservoir, dessen Wassermassen das größte Wasserkraftwerk auf Mauritius speisen.

Auf Grund der lang anhaltenen Trockenheit zeigten sich die Wasserfälle bei unserem Besuch leider nur als dünnes Rinnsal.

Die View Points befinden sich hinter dem kleinen Örtchen Henrietta. Am Busbahnhof warten schon motorisierte Führer, die den Besuchern ihre Dienste als Guides für mehrstündige Wanderungen anbieten.

In unserem Fall war schon klar, als ich aus dem Auto krabbelte, daß ich kein Kandidat für eine solche Wanderung bin. "Unser" Guide stellte sich mittels Ausweis als lizensierter Führer vor: M. Rajappadoo, Mobile: 916 86 18

Er wies uns an wieder ins Auto zu steigen und seinem Moped hinterherzufahren. Er brachte uns zu verschiedenen Aussichtspunkten, die auch alle für Fußkranke und Rollifahrer gut zugänglich waren.

Bei den einzelnen Punkten erläuterte er uns alles Wissenwerte zu den Wasserfällen, zum Kraftwerk, zeigte uns Bilder (er hatte ein kleines Fotoalbum dabei) von besseren Zeiten mit mehr Wasser und erklärte noch nebenbei die Pflanzen, die dort oben wachsen: Aloe Vera, Pfefferbaum, den Ravinal (auch bekannt als Baum des Reisenden und keine Palme, sondern mit der Banane verwandt!) und andere Pflanzen.

Auf dem Rückweg fiel uns dort oben, auf dem höchsten Punkt, ein kleines Gästehaus ins Auge. Unser Guide erklärte uns, daß er dieses vor einigen Jahren selbst gebaut habe und nun dort an Wanderer, sowie Naturfreunde Zimmer vermietet. Er selbst wohne im Haus neben an.

Auf unsere Frage, was er denn für seine Bemühungen bekomme, antwortete er erstaunlicherweise: was wir meinen geben zu wollen und wenn es "nothing" wäre, ist es für ihn auch in Ordnung (gut, war ja klar, daß wir nicht nothing geben :ironic: ).



Hasenbär

Master Amigo

Beiträge: 10 556

Wohnort: Deutschland

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Januar 2012, 00:21

Tamarind Wasserfall




und hier noch welche von oben
Lieber Gott, lass es Hirn regnen... oder Steine ... egal, Hauptsache du triffst!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Omira« (22. April 2013, 22:12)


4

Freitag, 13. Januar 2012, 16:01

Bilder von meinem Gang auf die Tamarind Wasserfälle

Infos-Ferienunterkünfte-Ausflüge - www.mauritius-tipps.de

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Omira« (22. April 2013, 22:15)