Anmelden oder registrieren!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 770.

Gestern, 17:57

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Hättest ruhig sagen können, dann wärst du sicher ganz groß rausgekommen, "Entdecker der neuzeitlichen Geographie" Aber die Kirche ist mir garnicht aufgefallen, gelobe Besserung

Gestern, 17:15

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Dann streng dich mal a bissl an

Gestern, 16:46

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Wie du gern möchtest, für dich etwas leichtes bittschön index.php?page=Attachment&attachmentID=11212

Samstag, 21. Januar 2017, 18:30

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Ist natürlich Ich hatte gedacht, du würdest die schmale Zufahrtsstraße nicht finden. Der/die nächste

Samstag, 21. Januar 2017, 16:37

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel


Samstag, 21. Januar 2017, 10:51

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel


Samstag, 21. Januar 2017, 10:49

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Verrücktes, Vogelterroristen und ähnliche Nachrichten

Das glaube ich nicht. Bei den Einnahmen liegt die Pension sicher unter der Armutsgrenze, und da wird sie weiter arbeiten müssen

Samstag, 21. Januar 2017, 09:16

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Für die Sonnabendfrühzeitigaufstehgucker etwas leichtes index.php?page=Attachment&attachmentID=11209

Samstag, 21. Januar 2017, 08:58

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Verrücktes, Vogelterroristen und ähnliche Nachrichten

Heute gibt es ein besonderes Geburtstagskind, dem die meisten kein Glück, sondern eher Unfähigkeit an die Backe wünschen. Die Radarfalle wird 60! Sie kam am 21 01. 1957 erstmals in Düsseldorf zum Einsatz.

Freitag, 20. Januar 2017, 21:16

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Eher noch Sao Vicente, aber die Kirche hatte damals nicht diesen Bogen um die Uhr

Freitag, 20. Januar 2017, 21:07

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Dann müßte es an der Nordküste sein, vor oder nach dem Tunnel, wo der Wasserfall über die alte Straße geht. Vielleicht Saixal Ist schon ewig her, aber den Felsen hab ich dort nicht gesehen.

Freitag, 20. Januar 2017, 17:08

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Kuriose Urlaubsbilder...

Ein Denkmal von Farhi errichtet 2011 in der Nähe von Arles Irgendwie erinnert mich das doch stark an etwas, aber was Werde halt auch schon alt index.php?page=Attachment&attachmentID=11204

Donnerstag, 19. Januar 2017, 21:26

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Schwierig, kannst du bitte den Blickwinkel etwas vergroßern? Spontan würde ich auf Italien, Spanien oder Bayern tippen, damit es weiter geht

Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:21

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Mehr Individualität für Touristen?

Charly, kannst mir glauben, daß ich das nach rund 50Jahren Reisetätigkeit selbst weiß. Aber darum ging es nicht in meinem Beispiel, sondern um die Aussage, daß Premiumveranstalter individuelle Kundschaft in Touri - Massenflieger stecken. Und genau hier steckt der Deubel im Detail. So geht es mit Sicherheit auch anderen Fluggästen, die nicht gerade einen Großflughafen in der Nähe haben. Sicher kann ich z.B.von Dresden nach Palma auch einen Umsteigeflug mit einer Gesammtzeit von 6-7 Std statt der ...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:50

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Mehr Individualität für Touristen?

Flug und Urlaub vor Ort sind m.M.doch zwei Paar Schuhe. Man muß da auch unterscheiden von wo man abfliegt und wohin. Ich habe z.B. von Dresden in den Mittelmeerraum nur 9 Direktflüge, dazu noch 2x Bulgarien, Faro, Madeira, Hurghada und 4 Kanarische Inseln. Egal was ich vor Ort buche, ob Premiumhotel, Pauschal, individuell oder die Tante Emma besuche, ich sitze immer in einem Touriflieger, na und? Die Gestaltung vor Ort obliegt doch allein der Induvidualität des Einzelnen. Von großen Flughäfen be...

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:14

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Unser Amigohasenbär und andere Reisebegleiter weltweit dabei ...

Das hoffe ich auch, Summerdream, dem kleinen Seehoppel gehts schon gut, nach der Steinwüste durfte er auch im Mittelmeer baden und nach dem Winterspaziergang ging es in die warme Wanne und da war das Wasser auch nicht weiß sondern warm und duftend rosa

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:03

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Wetter - Deutschland

Hier -12° und die Sonne lacht vom blauen Himmel. Da noch kein Wind weht, gehts dann gleich raus in die Natur.

Mittwoch, 18. Januar 2017, 21:06

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Unser Amigohasenbär und andere Reisebegleiter weltweit dabei ...

Warum ist denn hier das Wasser weiß und noch dazu saukalt index.php?page=Attachment&attachmentID=11201

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:22

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Wetter - Deutschland

Bis heute Mittag waren die 25-30cm Schnee bei -8° noch gut zu bewältigen, aber dann... kam starker Wind auf und alles ist dicht. Sicht auf Landstraßen teils unter 100m. Der Winterdienst schafft nur die Hauptverbindungsstraßen. Hier im Wohngebiet versuchen die Anlieger einigermaßen die schmalen Straßen wenigstens für PKW frei zu halten. Seit Montag liegen hier die gelben Säcke an den Rändern, jetzt sorgt der Wind für Streugut auf den Straßen. Und die Temperatur steigt, jetzt schon -1°, bin mal au...

Sonntag, 8. Januar 2017, 21:16

Forenbeitrag von: »Seepferdchen«

Das wo-war-ich Spiel

Mit neu-chinesischer Reclame